Navigation HTML

Montag, 12. November 2012

Rohes Gehirn zum Abendessen

Lange habe ich auf diese Gelegenheit gewartet, die Tage war es soweit:

Ich hatte die Möglichkeit, ein Gehirn vom Reh zu essen.

Wie das ablief, und welche Probleme dabei auftraten, habe ich per Video festgehalten:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen